Dow stellt eine Produktreihe von Geothermischen Wärmeträgerfluiden in Europa vor

DOWCAL™ Geothermische Fluide verbessern die Leistung und Betriebssicherheit von Erdwärmepumpen

HORGEN, Schweiz - November 09, 2015

The Dow Chemical Company (NYSE: DOW) stellte heute eine neue Reihe von inhibierten, glykolbasierten Wärmeträgerfluiden für Erdwärmepumpen in gewerblichen und privaten Anwendungen vor.  DOWCAL™ Geothermale Fluide - DOWCAL™ eGEO (basiert auf Ethylenglykol) und DOWCAL™ pGEO (basiert auf Propylenglykol), bieten europäischen Entwicklern und Installateuren von Erdwärmepumpensystemen sowie deren Kunden mehr Vertrauen und Sicherheit dank verbesserter Leistungsmerkmale im Hinblick auf Energie und Betriebssicherheit.

Die DOWCAL™ geothermischen Fluide wurden entwickelt, um die Nachteile von alternativen Fluiden zu bewältigen. Dies verstärkt die Wirtschaftlichkeit der DOWCAL™ geothermischen Fluide, so dass geothermische Systeme ihre Anschaffungskosten mit Energieersparnissen und jahrelangem zuverlässigem, sicherem und wirtschaftlichem Betrieb noch besser zurückzahlen werden.  Die DOWCAL™ geothermischen Fluide haben eine niedrigere Viskosität, eine erhöhte Wärmekapazität und thermische Leitfähigkeit, indem sie die hervorragenden Wärmeträgereigenschaften von Wasser nutzen.

Erfahren Sie mehr über DOWCAL™ pGEO Fluid und DOWCAL™ eGEO Fluid durch einen unserer autorisierten Vertriebspartner, ChemPoint.  Dow und ChemPoint werden die neue Fluid-Reihe kommenden Februar bei der GeoTHERM, Europas größter Fachmesse für Geothermie in Offenburg, offiziell vorstellen.

Erfahren Sie mehr über Dow Wärmeträgerfluide unter www.dow.com/heattrans/.

Über Dow

Durch die Kombination von Wissenschaft und Technik entwickelt Dow innovative Lösungen zur Verbesserung der Lebensqualität. Mithilfe der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse aus der Chemie, Physik und Biologie treibt das Unternehmen Innovationen voran, um zur Bewältigung der zahlreichen drängenden Probleme der Welt beizutragen. Dazu zählen die Bereitstellung von sauberem Trinkwasser, die Erzeugung sauberer Energien sowie die Steigerung landwirtschaftlicher Erträge. Dow liefert eine integrierte, marktorientierte Palette an wegweisenden Produkten und Lösungen für Kunden in rund 180 Ländern. Dazu gehören Spezialchemikalien, Hochleistungsmaterialien, Produkte für die Landwirtschaft sowie Kunststoffe, die in wachstumsstarken Branchen wie Verpackungs- und Elektronikindustrie, Wasserversorgung, bei Beschichtungen und in der Landwirtschaft zum Einsatz kommen. Im Jahr 2014 erwirtschaftete Dow einen Jahresumsatz von über 58 Mrd. US-Dollar und beschäftigte etwa 53.000 Mitarbeiter weltweit. Das Unternehmen produziert an 201 Standorten in 35 Ländern mehr als 6.000 unterschiedliche Produktfamilien. „Dow“ bzw. das „Unternehmen“ stehen für „The Dow Chemical Company“ oder deren verbundene Unternehmen, sofern nicht ausdrücklich anderweitig vermerkt. Weitere Informationen über Dow finden Sie unter www.dow.com.


Kontaktieren Sie für weitere Informationen:

Josh Wimble
Public & Government Affairs
Industrial Solutions
+1-989-638-8552